Tanzen Ü60

Der Wohlfühlkurs - Tanzen für alle Gelegenheiten!

Tanzen ohne Partner - Ü60

Club+Agilando_logoBild Agilando 3

Eine Kombination aus tänzerischer Gymnastik (keine Bodenübungen) und unterhaltsamen Partytänzen! Es warten Abwechslung und Spaß, Gemeinschaftsgefühl bei Musik und Tanz.

Die erste Stunde ist eine Schnupperstunde!

Leistungen

4 x 60 min

Preise

Honorar  29,- € pro Person

Termine

Montag   11.00 Uhr    08.05.2017

Paarweises Tanzen für das "ältere Semester" - Ü 60 (auch Damenpaare)

Bild SeniorenLangsamer Walzer, Foxtrott … und andere Tänze.

Die erste Stunde ist eine Schnupperstunde!

Leistungen

Kurslänge: 6 x 90 Minuten

Preise

Honorar 55,- € pro Person

Termine

Dienstag          16.00 Uhr          ab 19.01.2016

Agilando - Tanzen für Alleinstehende


Für Menschen, die fit, unternehmungs- und lebenslustig sind!

Eine Kombination aus tänzerischer Gymnastik und unterhaltsamen Partytänzen (keine Bodenübungen).

Musik und Geselligkeit wird dabei groß geschrieben.
Jeder kann allein kommen, denn der Schwerpunkt liegt nicht auf dem Paartanz, sondern auf gesundheitsfördernder rhythmischer Gymnastik und leichten bis anspruchsvollen Choreografien.

Durch Körperspannung und Bewegung kräftigen sich Muskeln und Knochen, eine gute Vorbeugung gegen Osteoporose.

Tanzen stärkt das Herz-Kreislauf-System. Vor allem aber gibt es keine wirksamere Möglichkeit, der Demenz entgegen zu wirken als das Tanzen: Unbewusst trainiert man beim Tanzen beide Gehirnhälften, die logisch denkende und die kreative.

Das Lernen von Schritt- und Figurenfolgen im rhythmischen Zusammenhang schult das Gedächtnis intensiv. So ist Tanzen Gehirnjogging, eine Barriere gegen das große Vergessen.

Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und flache Schuhe

( keine explizite Sportkleidung erforderlich).

Sie benötigen keinen Partner

ADTV - Rollator Tanzen

Rollator_33501548_onlineBild DSCN0119 DSCN0138

Darf ich bitten ?

WA_v._19.6.2013-RollatortanzartikelWalzer und Foxtrott mit dem Gehwagen!

Tanzen macht glücklich, gesund und trainiert das Gedächtnis – auch im Alter. Kommen Sie mit Ihrem Rollator oder auch ohne. Mitmachen können alle, auch die noch gut zu Fuß sind!  Ich komme auch zu Ihnen! Rollatortanzen in Ihrer Kirchengemeinde oder Senioreneinrichtung! Fragen Sie mich! 

Gerne komme ich zu einer Probestunde in Ihre Einrichtung.

Weitere Informationen können auch die Mitarbeiter des HANSA Medicum Pflegezentrums, Südstr.  geben. Dort findet jeden Dienstag Rollatortanzen statt.

Anneliese Klocke ist zertifiziert durch den ADTV, Rollator-Tanz zu unterrichten !

Haben Sie noch Fragen ? Bitte einfach anrufen !

Anmeldung

  • Anmelder(in)

 

Anti-Spam-Prüfung